Meditation der drei Mysterien

Meditation der drei Mysterien

Meditation der Drei Mysterien

Mit der Meditation der Drei Mysterien lernst du die äußerst hilfreiche Verwendung von Mudras, Mantras und Siddham im Rahmen der Kontemplativen Meditation des Tantrischen Buddhismus der japanischen Shingon und Tendai Schule. Dazu bekommst du auch eine Einweihung, um gleich von Anfang an die volle Wirkung entfalten zu können. Damit bekommst du einen direkten Kontakt zu dem Großen Sonnenbuddha Dainichi Nyorai. Die drei Mysterien stehen für Körper, Rede und Sinn ausgedrückt zur Erlangung des Herzens der Erleuchtung.

Damit erlangst du einen Zustand, in dem deine Worte zu Mantras werden, deine Handlungen das Wohl aller fördern und Ausstrahlung positives anzieht. Es wird damit kaum möglich, schlechtes Karma aufzubauen. Außerdem lernst du die Grundtechniken und Werkzeuge der Meditationen und Rituale des Tantrischen Buddhismus

  • Meditation und Kontemplation des Atems
  • Meditation der drei Mysterien von Körper, Rede und Sinn
  • Kontemplative Mond-Meditation zur Erkennung der Klarheit des Geistes und Reinheit des Herzens
  • Kontemplative Meditation des Siddham A. Das Siddham A ist zur Entwicklung des Herzens der Erleuchtung, welches oft auch als Buddhabewusstsein benannt wird.
  • Meditation zum Schutze vor disharmonischen und dunklen Einflüssen

Corona-Info: Für den Fall eines Lockdown findet dieses Seminar live online per Video-Chat statt. Einige Tage vor dem Beginn der Veranstaltung bekommst Du die Zugangs-Daten und eine Beschreibung zum Video-Chat. Auch ist es möglich, den Video-Chat vorab zu üben, um dann ganz entspannt von zu Hause teilnehmen zu können.

Ausserhalb des Lockdowns ist die Seminarteilnahme wahlweise online oder offline möglich.

Veranstaltung buchen

Meditation der drei Mysterien 180€
Verfügbar Tickets: 11
Der Meditation der drei Mysterien ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

Dez 19 2021

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Preis

€180.00

Ort

Seminarräume von Dr. Mark Hosak
Friedrichstr. 6

Veranstalter

Dr. Mark Hosak
ANMELDEN